Blog

  • Fabien habe ich Mitte 2016 durch meinen Freund kennen gelernt und nun trainiere ich einmal in der Woche in der KISTE. Da ich gerne über Ernährung und Essen schreibe, bat Fabien mich hier etwas über einen weiter wachsenden Trend zu berichten:

    Los geht's

    Jeder von euch hat bestimmt schon mal etwas von Superfoods gehört oder gelesen und jeder von euch kann sich sicherlich was darunter vorstellen. Am Anfang war das mit den Superfoods bei mir eher so: Was ist das? Wo bekomme ich das her? Und es muss sicherlich was total abgefahrenes sein!

    Weiterlesen >
  • Ein mittelpreisiges Fitnessstudio irgendwo in Deutschland:

    Man kommt sich ein wenig vor wie im Cluburlaub bei dem alle Liegen am Pool bereits um 6 Uhr morgens mit Handtüchern reserviert sind. Mir egal, ich gehe eh lieber an den Strand und liege da im Sand …

    Aber zurück zum Thema: Liebe Frauen, ihr könnt nichts dafür. Schließlich behauptet die Fitnessindustrie und die Medien seit Jahrzehnten, dass solche Cardiogeräte die beste Möglichkeit bieten Körperfett zu reduzieren und den Körper zu straffen.

    Weiterlesen >
  • Sie alle verabschieden sich in die Winterpause!

    Nun ja, ich gebe zu, dass das eventuell auch einfach wieder nur eine blöde Behauptung meinerseits ist, aber erkennst Du Dich darin wieder?

    Die netten Beamten der Finanzverwaltung sind zwischen den Jahren schwer bis gar nicht zu erreichen. Wissen sie doch ganz genau, dass mit Jahresbeginn sehr viel Arbeit auf sie wartet, da die Steuererklärungen von Millionen von Deutschen fällig sind.

    Weiterlesen >
  • Das ist die 1 Million-Euro-Frage!

    Vielleicht hast Du es noch nicht mitbekommen, aber wir haben auch ein Abnehmprojekt. Es besteht aus einer Ernährungsberatung, 2 Körpermessungen und 6 Wochen intensivem Training unter professioneller Anleitung.

    Warum tut man sich so etwas an?

    Nun ja, es könnte ja sein, dass Du schon länger etwas gegen Deine überflüssigen Pfunde tun möchtest aber nie den richtigen Ansporn dafür hattest.

    Weiterlesen >
  • Als ich das erste Mal mit richtig gutem Medizinball Training konfrontiert wurde dachte ich mir vorher: „Was soll das? Ein Seminar zum Medizinball Training? Komm schon, damit macht man Wallballs und Crunches und dann ist gut!“

    Weit gefehlt! Ich wurde schnell eines Besseren belehrt und bin seitdem absolut verliebt in dieses Trainingsgerät. Und das hat gute Gründe.

    Willst du nicht selbst nach ausgefeilten Trainingsmethoden trainieren? Welchen, die funktionieren? Und gut erprobt sind? Klar, wer will das nicht. Schließlich hast du nicht ewig Zeit, um deinen Sport zu treiben und willst in deiner Trainingszeit auch ordentlich was erreichen.

    Nun, der Medizinball schaut bereits auf mehr als 3000 Jahre Erfahrung im Fitness und Gesundheitswesen zurück. Klingt nach dem Meister Yoda des Fitnesssports? Genau!

    Weiterlesen >
  • Egal ob Personal Training oder Group-Fitness, Alleingänger im Fitnessstudio oder Small-Group Training: Der Einstieg muss stimmen!

    Denn „wenn Du nicht erhebst, räts Du nur!“

    So völlig aus dem Zusammenhang gerissen weißt Du jetzt bestimmt nicht was ich damit meine, oder? ...nun ja, der Satz klingt im englischen natürlich viel imposanter:

    Und ich würde niemals behaupten, dass in Sachen Trainingssteuerung gerade das Rad neu erfunden wurde, denn die besten ihres Fachs haben schon immer eine ausführliche Anamnese durchgeführt um den Ausgangspunkt des Kunden zu bestimmen. Aber das Thema ist, wie bereits genannt, in letzter Zeit doch nochmal vermehrt in den Blickpunkt gerückt (Mensch Fabien Du wiederholst Dich...).

    Weiterlesen >